Erfahrungsbericht Netzclub

Seit einigen Tagen teste ich die kostenlose Netzclub O2 Mobilfunkkarte und bin sehr zufrieden. Die Geschwindigkeit im Datenbereich ist meines Erachtens wesentlich besser als mit meiner bisherigen blau.de Karte (e-plus Netz) und ich nutze umsonst eine Flatrate. Bisher habe ich bei blau.de das 100 MB Datenpaket für 3,90 Euro genutzt – auch dies ist kein schlechtes Angebot im E-Plus Reseller Bereich.

Seit einigen Tagen teste ich die kostenlose Netzclub O2 Mobilfunkkarte und bin sehr zufrieden. Die Geschwindigkeit im Datenbereich ist meines Erachtens wesentlich besser als mit meiner bisherigen blau.de Karte (e-plus Netz) und ich nutze umsonst eine Flatrate. Bisher habe ich bei blau.de das 100 MB Datenpaket für 3,90 Euro genutzt – auch dies ist kein schlechtes Angebot im E-Plus Reseller Bereich. Netzclub ist ein werbefinanziertes Angebot der Telefonica O2 GmbH, allerdings ist bei mir bislang noch keine  Werbung reingeflattert. Daher kann ich nicht beurteilen  ob das mal lästig wird oder nicht. Die Gegenleistung von Netzclub ist in jedem Fall fair.  Die Registrierung hat problemlos geklappt und ein paar Tage später war die Karte da. Die Karte muss dann noch online freigeschaltet werden was ebenfalls nur ein paar Minuten in Anspruch genommen hat. Jede Minute kostet 11 Cent die Mailboxabfrage ist kostenlos. Gegenüber den meisten Eplus Resellern sind dies lediglich 2 cent / Minute mehr. Ich hoffe O2 hat tatsächlich einen langen Atem denn bis die Werbemaschinerie so richtig anrollt wird es wohl noch einige Zeit dauern denn das ganze dürfte für Werbekunden erst interessant sein wenn eine kritische Masse an Kunden erreicht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.